Termine

17. Januar 2017 - 17. Juli 2017 | 3 Einträge gefunden
Fraktionssitzung
18. Januar 2017 09:00 – 13:00 Uhr
mehr...
Steffen Harzer Thüringer Landtag, Käthe-Dunker-Saal
Fraktionssitzung
25. Januar 2017 09:00 – 13:00 Uhr
mehr...
Steffen Harzer Thüringer Landtag, Käthe-Dunker-Saal
Fraktionssitzung
1. Februar 2017 09:00 – 13:00 Uhr
mehr...
Steffen Harzer Thüringer Landtag, Käthe-Dunker-Saal
 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Susanne Hennig

3h Susanne Hennig
@SusanneHennig

Antworten Retweeten Favorit Rassistische Hetze soll jetzt legal sein?! Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen. Falsches Signal in… twitter.com/i/web/status/8…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Martina Renner

1h Martina Renner
@MartinaRenner

Antworten Retweeten Favorit Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. #npdverbot


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

DIE LINKE Thueringen

14h DIE LINKE Thueringen
@die_linke_th

Antworten Retweeten Favorit Wer eine sozialere Politik für alle will, muss für Rot-Rot-Grün streiten! @SusanneHennig beim @mdr_th in "Fakt ist.… twitter.com/i/web/status/8…


 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
19. Dezember 2016 Steffen Harzer Aktuell/Steffen Harzer

Grüße zum Jahreswechsel

Liebe Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Schmalkalden-Meiningen,

 ein ereignisreiches Jahr voller Höhen und Tiefen liegt hinter uns und ein ebensolches vor uns. Es ist Zeit inne zu halten und Resümee zu ziehen bzw. nach vorne zu schauen. Das zurückliegende Jahr war auch davon geprägt, wie schaffen wir die Aufnahme der vielen in 2015 zu uns gekommenen Menschen, die vor Krieg, Folter, Vergewaltigung, Mord und Hunger zu uns gekommen sind. Ich  Mehr...

 
2. Dezember 2016 Glöckner/Harzer Aktuell/Pressemitteilung/Steffen Harzer

Wir sind auf dem Weg!

Elektromobile Zukunft Thüringens Mehr...

 
11. November 2016 Steffen Harzer/Pressemitteilung/Aktuell

Trassenplanung ist eine Zumutung

Kaum ist in Thüringen die 380-kV-Trasse in Betrieb, haben die nächsten Netzbetreiber wundersame Pläne einer neuerlichen Zerschneidung Thüringens: Die geplanten Korridore für die Verbindung von Itzehoe (Niedersachsen) nach Grafenrheinfeld (Bayern) und Großgertach (Baden-Würtemberg) und von Wolmirstedt (Sachsen-Anhalt) nach Isar (Bayern) sollen als Erdverkabelung durch Thüringen geführt werden. Vorgesehen sind dazu derzeit Trassen durch den Hainich, die Rhön und den Thüringer Wald bei Eisenach sow Mehr...

 
3. November 2016 Pressemitteilung/Aktuell/Steffen Harzer

Monsterkreis?

Nach dem Vorschlag zur kreislichen Gebietsreform durch den Innenminister gab es von Entsetzen, möchte ich nicht Landrat sein bis Monsterkreis viele Ausdrücke in der Südregion des Freistaates. Das kann man ja noch alles verstehen, sagt der Meininger Landtagsabgeordnete Steffen Harzer (Die Linke.). Er als ehemaliger erfolgreicher Bürgermeister verstehe das man diese Pläne erst einmal verarbeiten und durchdenken muss. Aber Mehr...

 
26. Oktober 2016 Johannes Häfke Aktuell/Steffen Harzer

Kontroverse Diskussion in Kannawurf zum geplanten Windpark

 

Am Dienstag, dem 25. Oktober 2016, fand in Kannawurf auf Einladung des Wahlkreisabgeordneten Rainer Kräuter (DIE LINKE) ein Bürgerforum zum geplanten Windenergiepark nördlich des Ortes statt, das von mehr als 30 Bürgerinnen und Bürgern genutzt wurde, um ihre Fragen an Vertreter der Politik und des Energieunternehmens, das den Windpark betreiben möchte, zu stellen.

Zunächst erläuterten Rainer Kräuter und sein Kollege  Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 113

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
17. Januar 2017 Presse/Susanne Hennig-Wellsow

Schnupperpraktika der Fraktionsvorsitzenden

Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, setzt am Donnerstag, 19. Januar, ihre Reihe von Schnupperpraktika fort. Ihr dritter Praktikumseinsatz wird in einer Regelschule in Weimar sein. Die Fraktionschefin der LINKEN hat Ende des vergangenen Jahres begonnen, Tagespraktika in Einrichtungen und Unternehmen zu... Mehr...

 
17. Januar 2017 Presse/Susanne Hennig-Wellsow/Antifaschismus/Gesellschaft-Demokratie/Aufmacher

Zum NPD-Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Susanne Hennig-Wellsow, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Thüringer Landtag und Landesparteivorsitzende, erklärt zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes, die NPD nicht zu verbieten: „Nach Ansicht des Bundesverfassungsgerichts ist die NPD zu bedeutungslos, um der freiheitlichen-demokratischen Grundordnung gefährlich zu werden. Dabei... Mehr...

 
16. Januar 2017 Presse/Diana Skibbe/Verbraucherschutz

Neues Lebensmittel-Siegel „Geprüfte Qualität aus Thüringen“ stärkt Vertrauen in Thüringer Produkte

Die ab heute geltenden neuen Kriterien für das Qualitätszeichen „Geprüfte Qualität aus Thüringen“ sind ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Kennzeichnung von Lebensmitteln in Thüringen. „Damit setzt Rot-Rot-Grün nicht nur eine Vereinbarung im Koalitionsvertrag um, sondern wir erfüllen so die hohen Verbrauchererwartungen in Thüringen an... Mehr...

 
13. Januar 2017 Presse/Steffen Dittes/Inneres

Wirksame Maßnahmen statt hysterischer Sicherheitsesoterik

Zu den heute von der Thüringer CDU-Fraktion präsentierten Forderungen im Bereich der Inneren Sicherheit äußert Steffen Dittes: „Es gibt ein berechtigtes Interesse nach wirksamen Sicherheitsmaßnahmen in der Bevölkerung. Wirksam sind diese Maßnahmen dann, wenn sie der tatsächlichen Gefahrenlage entsprechen und nicht an hysterische Debatten oder pure... Mehr...

 
13. Januar 2017 Presse/Wissenschaft-Forschung/Kultur

Hohe Erwartungen an Hochschulkooperationsverbund

Anlässlich des Starts des Kooperationsverbundes der Thüringer Hochschulbibliotheken und der Unterzeichnung der entsprechenden Ziel- und Leistungsvereinbarungen über die Aufgaben der Thüringer Landes- und Universitätsbibliothek (ThULB) haben die kulturpolitische Sprecherin Katja Mitteldorf und der wissenschaftspolitische Sprecher Christian Schaft... Mehr...