Steffen Harzer bei Twitter

Tweets


Halina Wawzyniak

21 Jan Halina Wawzyniak
@Halina_Waw

Antworten Retweeten Favorit vorschlag: alle mitglieder anderer parteien, die heute der spd kluge ratschläge geben, treten da ein und bestimmen… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by Steffen Harzer

 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Ludwig Bundscherer

1h Ludwig Bundscherer
@MDRAktuellTH

Antworten Retweeten Favorit #SuedLink läuft durch Thüringen - #BNetzA hat Alternativkorridor durch Hessen abgelehnt. @bodoramelow ist verärgert… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Linksfraktion Thl

1h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Es ist gut, dass die #CDU nicht regiert, sagt @AnjaSiegesmund - und hat damit einfach recht... #Thüringen pic.twitter.com/jqxRd07lgl


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Linksfraktion Thl

1h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit .@HeikeTaubert: Wir lösen die „#Sondervermögen“ im Haushalt - also Schulden alter Landesregierungen - auf. Das ist… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

Archiv

 
27. April 2016 Pressemitteilung/Aktuell/Steffen Harzer

30 Jahre nach Tschernobyl

DIE LINKE fordert globales Umdenken in der Energiepolitik  Mehr...

 
25. April 2016 Aktuell/Steffen Harzer

Tourismusregion Rhön

Heute morgen hatten wir ein sehr schönes ausführliches Gespräch in der VG Hohe Rhön zu Fragen des Tourismus vor der Kulisse des Biosphärenresrvates. Mehr...

 
25. April 2016 Aktuell/Steffen Harzer

Tourismus im Biosphärenreservat

In der Verwaltung des Biosphärenreservates Rhön zeigte uns dessen Leiter Karl-Friedrich Abeam Globus das weltweite Netz derartiger Reservate. Danach haben wir über die Entwicklung des Tourismus in solchen sensiblen Gebieten gesprochen. Auch das Thema Energiegewinnung spielte eine Rolle. Das beides miteinander zu tun haben kann zeigt sich einmal mehr beim Radwegenetz, das zum Teil auch für Elektroräder aufgerüstet wird. Aber auch beim Schutz von Greifvöglen und Fledermäusen wenn es um die Errichtung von Windkraftanlagen geht. Mehr...

 
21. April 2016 Aktuell/Steffen Harzer

Zum Bundesverkehrswegeplan 2030

Wir können gut verstehen, dass die Menschen in Wasungen geschockt sind, dass Sie im Verkehrswegeplan die Ortsumgehung der B19 nicht mehr finden. Die in Thüringen für Infrastruktur zuständige Ministerin Birgit Keller hat Hilfe zugesagt. Ich habe als Landtagsabgeordneter zwei Anfragen im Landtag gestellt: Kleine Anfrage 995  Bundesvekehrswergeplan 2030 Straße Antwort der Landesregierung auf die Frage 995 Kleine Anfrage 994 Bundesverkehrswegeplan 2030 Schiene Mehr...