Termine

22. Februar 2018 - 22. August 2018 | 3 Einträge gefunden
Fraktionssitzung
28. Februar 2018 09:00 – 13:00 Uhr
mehr...
Steffen Harzer Thüringer Landtag, Käthe-Dunker-Saal
Fraktionssitzung
7. März 2018 09:00 – 13:00 Uhr
mehr...
Steffen Harzer Thüringer Landtag, Käthe-Dunker-Saal
Fraktionssitzung
14. März 2018 09:00 – 13:00 Uhr
mehr...
Steffen Harzer Thüringer Landtag, Käthe-Dunker-Saal
 
 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
6. Februar 2018 Aktuell/Steffen Harzer

Jugendweiheteilnehmer zu Besuch im Landtag

Ich freue mich immer wieder, wenn Menschen aus meinem Wahlkreis mich im Landtag besuchen und sich für unsere Arbeit interessieren. Dieses mal waren es junge Menschen aus dem LK Schmalkalden-Meiningen, die in diesem Jahr die Jugendweihe erhalten werden. Da macht es spaß über Zukunft zu debattieren. den einen oder anderen sehe ich vielleicht wieder, wenn ich wie schon in den letzen Jahren wieder eine Jugendweiherede halten darf. Mehr...

 
31. Januar 2018 Aktuell/Steffen Harzer

3. Meininger Energiekonferenz

Dieses mal geht es um Elektromobilität Mehr...

 
31. Januar 2018 Steffen Harzer/Aktuell/Pressemitteilung

Investitionshaushalt

Die Ergebnisse der Verhandlungen zum Landeshaushalt 2018/2019 stärken die Investitionskraft des Landkreises Schmalkalden-Meiningen und seiner kreisangehörigen Gemeinden erheblich Mehr...

 
8. Januar 2018 Steffen Harzer/Aktuell

Nachwuchsförderung

Am Rande des Biathlon Weltcups konnte ich in meiner Eigenschaft als Präsident des WSV Oberhof aus den Händen des Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow 15.000 Euro Lottomittel entgegennehmen. Damit wird die Anschaffung neuer Trainingswaffen für unseren Biathlonnachwuchs unterstützt. Mehr...

 
23. Mai 2017 Aktuell/Pressemitteilung/Steffen Harzer

Vorstellungen von Mark Hauptmann und Stefan Gruhner sind energie- und wirtschaftspolitisches Harakiri

Sie gefährden nicht nur die Energieversorgung der Bundesrepublik, sondern auch hunderttausende Arbeitsplätze in Deutschland, davon tausende in Thüringen. Auch ihr angebliches Bekenntnis zu einheitlichen und geringeren Netzentgelten führen sie ad absurdum." Allein die Forderung, die baurechtliche Privilegierung der Windkraft zu streichen, würde dazu führen, "dass regional und dezentral kein Strom mehr erzeugt werden kann, denn um Windkraftanlagen zu bauen, benötigt man den Außenbe Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 129

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
22. Februar 2018 Presse/Verkehr-Mobilität/Dr. Gudrun Lukin

Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vertagt

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat seine Entscheidung zur Rechtmäßigkeit von Fahrverboten zwecks Einhaltung von Schadstoffgrenzwerten vertagt. „Keineswegs vertagen darf man den seit langem geforderten Ausbau des öffentlichen Verkehrs. Denn nicht nur Schadstoffe, wie Stickstoffoxide, Feinstaub oder CO2, sind ein großes Problem vor allem in... Mehr...

 
21. Februar 2018 Presse/Gleichstellung/Karola Stange/4

Karola Stange bekräftigt Regelung zur Nutzung von geschlechtergerechter Sprache

„Im Thüringer Gleichstellungsgesetz ist geregelt, dass Behörden geschlechtsneutrale Formulierungen nutzen sollen. In Thüringen leben 1. 090. 250 Frauen und 1. 067. 878 Männer – knapp über die Hälfte der Bevölkerung sind Frauen. Dieser Realität durch die Verwendung geschlechtsneutraler Bezeichnungen Rechnung zu tragen, dazu wurde sich bewusst... Mehr...

 
21. Februar 2018 Presse/Gleichstellung/Karola Stange

§ 219a ersatzlos streichen

Am Donnerstag diskutiert der Bundestag die Reform des § 219a, der neben Werbung auch die Information über Abtreibung verbietet. Karola Stange, Sprecherin für Soziales, Gleichstellung und Behindertenpolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, und Martina Renner, LINKE-Bundestagsabgeordnete aus Erfurt, stellen dazu fest: „Die Aktivitäten... Mehr...

 
21. Februar 2018 Presse/Hunde/Sabine Berninger

Berninger: „Endlich! Ab heute ist die Rasseliste abgeschafft“

Seit heute ist das novellierte Thüringer Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren in Kraft, das Hunde nicht mehr nach ihrer Zugehörigkeit zu einer bestimmten Rasse, sondern nach ihrem Verhalten als gefährlich einstuft. „Neben der Abschaffung der Rasseliste haben wir eine Kombination aus Wesenstest und Sachkundenachweis im Gesetz... Mehr...

 
20. Februar 2018 Presse/Gesellschaft-Demokratie

Anstehende Wahl eines Nachfolgers von Verfassungsgerichtshofspräsident Aschke

Angesichts der Wahl eines Nachfolgers/einer Nachfolgerin für den ausscheidenden Präsidenten des Thüringer Verfassungsgerichtshofs, Manfred Aschke, teilen die SprecherInnen der rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen mit: Mehr...